Herausgeber:
Rolf Müller, Kaiserslautern
HP eingestellt März 2005

Letztes Update 02. 04. 2017

Lob, Kritik, Anregungen

Es lag in der Natur der Sache, dass es zu Kritik, Lob oder Anerkennung kommen musste. Dieser, wie den Anregungen möchte ich mich stellen und
gleichzeitig meinen Dank dafür aussprechen, dass man mir und den Nutzern dieser Bücher die Gelegenheit gibt das eigene Wissen zu erweitern.
Es ist ein Zeichen, dass sich die Spezialisten unter den Sammlern ausführlich mit der Materie beschäftigen und mir als Autor die Möglichkeit eröffnen
Fehlinformationen zu beseitigen.

Lob: Die Qualität ist wirklich sehr gut und ich denke, dass es ein gutes Nachschlagewerk ist. Du kannst auf dein Werk stolz sein.
Mach weiter so. Uwe Dierkes

Kritik:(Auszüge) Vorweg bin ich pauschal eigentlich enttäuscht über den Inhalt. Du hast über 100 Seiten für den F. W. Müller geopfert. Für mich nur
ein Spiegel des Koym Buches! Große deutsche Hersteller wie z. B. Gritzner haben nur drei Seiten bekommen. Das spiegelt nicht den Werdegang
unserer deutschen Nähmaschinen-Industrie wieder. Viele große Hersteller aus der Gründerzeit sind nicht bedacht worden.

Lob: Als Sammler von Kindernähmaschinen freue ich mich riesig über die beiden Veröffentlichungen. Das update der Casige-Maschinen hat in seiner
übersichtlichen Form zu einem Kompendium aller Modelle geführt. Da dieser Bereich niemals komplett sein kann, hat der Autor nicht ohne Grund zur
weiteren Mitarbeit aufgerufen und ausdrücklich erwünscht.
Der Band “Nähmaschinen Deutschland I” enthält für mich als wichtigsten Teil eine völlige Neubearbeitung der Müller`schen KNM mit fast 500
Modellen. Die Koymsche Darstellung war eine echte Pionierleistung, war inzwischen allerdings auch in die Jahre gekommen.
Beide Bände sind für mich eine Art Enzyklopädie der Nähmaschine und ein wunderbares Nachschlagwerk für den Sammler der großen Maschinen ebenso wie den von Kindernähmaschinen. Ich bewundere den Fleiß und die Ausdauer das Autors und freue mich schon auf den Folgeband
“Deutschland II”! Siegurd Brockstädt

Lob: Ich finde es sehr gelungen und wird meine Abendlektüre bleiben. Schöne viele Bilder, da kann man in Gedanken schwelgen. Axel Harbich
 

[Nähmaschinenwelt] [Aktuelle Nähmaschinenbücher] [Beschreibung Band I] [Lob, Kritik, Anregungen] [Der Autor] [Kindernähmaschinen] [Restaurieren] [NMinfo] [Links] [Disclaimer] [Pfaff] [Verkauf Sale]